© by Tierhilfe Menorca e.V


Wenn Sie einem unserer Schützlinge ein neues Zuhause geben konnten, würden wir uns sehr über ein paar Zeilen sowie Ihre Mitgestaltung unserer Homepage freuen.
Schreiben Sie uns wie es Ihnen und dem Tier in der Zeit bei Ihnen ergangen ist und senden Sie gern ein oder zwei Fotos mit.
Das ganze bitte per Mail an: menorcaweb at blackemail.de


Anjo


Liebe Grüsse von Familie Cakmak/ Blenski aus St.Leon-Rot!
Anjo kam, sah und siegte 😄

Lucy


Hallo Frau Siemers, liebes Tierhilfe-Team,
vor 5 Jahren haben wir Lucy (damals Pulgi) von euch adoptiert.
Mittlerweile ist Lucy 9 Jahre als, erfreut sich bester Gesundheit und ist nach wie vor ein ganz wundervoller Hund. Sie teilt sich unser Haus mit Garten und Abschluss an Wald und Wiese nach wie vor mit Freundin Pebbles, unserem 8 jährigen Bullterrier Mädchen und den mittlerweile drei Katzen. Wir könnten uns keinen tolleren Hund vorstellen und freuen uns auf noch viele weitere Jahre mit ihr. Anbei ein paar Fotos der mittlerweile schon etwas ergrauten Maus :)
Alles Gute für euch.
Désirée und Jochen

Otis


Liebe Grüße von unserm fröhlichen Maulwurf Otis und seiner neuen Freundin Mimi.
Liebe Grüße Marion

Holly


Hallo liebes Team,
Wir haben im Februar unsere süsse Holly (damals Ursa) von euch vermittelt bekommen. Wir sind so froh dass wir den kleinen Wirbelwind bei uns haben. Sie hat sich super eingelebt, liebt es alles neues zu entdecken, mit anderen Hunden spielen und abends ihre kuscheleinheiten abholen. Wir sind glücklich einem Hund aus Rumänien ein neues Zuhause gegeben zu haben.
Grüße
Familie Gauch

Frodo


Hallo liebes Menorca-Team,
ich, Frodo (ehemals Lolo, 8 Jahre) wollte mal wieder "Hallo" sagen.
Jetzt wohne ich schon 7 Jahre bei meiner Familie und fühle mich hier super wohl. Ich habe einen riesigen Garten, viele Hunde-Freunde und den 3-Generationen-Haushalt fest in meinen 4 Pfoten.
Vielen Dank fürs Vermitteln und vielen Dank für eure tolle Arbeit!
Eurer Frodo mit Familie

Carlo


Hallo alle zusammen,
ich bin Carlo und wohne seit Oktober 2019 bei meinem obercoolen Kumpel Timo und seiner Familie 😜 Wir haben uns von Anfang an supiii verstanden. Ich habe es echt gut erwischt. Jeden Tag zwei lange Spaziergänge, viele Hundefreunde, die wir regelmäßig treffen, viele Schmuseeinheiten und ich mache sogar eine Ausbildung mit Frauchen zum Therapiebleithund, damit ich mit all meiner Lebensfreude auch vielen Menschen helfen kann, denen es nicht so gut geht oder Frauchen in der Schule unterstützte, damit die Jugendlichen motivierter sind in die Schule zu kommen.
Viele Grüße
Carlo mit Familie

Bino


Hallo liebes Team der Tierhife Menorca,
heute möchte ich euch ein paar Grüße und Bilder von unserem Bino, ehemals Bini senden. Er ist mein absoluter Seelenhund. Einen treuren Begleiter hätte ich nie bekommen können. Er verträgt sich mit allem und jedem, braucht außer in der Stadt nie eine Leine, hörte von Anfang an aufs Wort und hat über die Jahre immer mehr an Lebensfreude gewonnen. Selbst beim Hundesport (THS) macht er eine super Figur. Ich weiß jetzt schon das ich nie wieder einen Vierbeiner haben werde der so treu ist wie er. In diesem Sinne nochmal ein Herzliches Danke an Sie, dass Sie mir dieses besondere Lebewesen anvertraut haben. Mittlerwiele hat Bino auch eine "kleine Schwester" sie kam im Mai 2018 von der Tierhilfe DogRescueRomania zu uns und ist eine ganz bezaubernde kleine Maus die durch Bino seine souveräne Art viel gelernt hat da sie leider doch sehr ängstlich ist.
Im Anhang ein paar Bilder der Süßen :)
Liebste Grüße
Nadja Magnussen und die Vierbeiner

Khaleesi


Liebes Team der Tierhilfe Menorca,
seit fast einem Jahr bereichert Khaleesi unser Leben. Wir wollen sie keine Sekunde mehr missen. Durch den Tod unserer Marremanno-Mix Hündin ist unser Rüde in ein tiefes Loch gefallen und wir entschieden uns wieder für einen Zweithund. Die "Wahl" hätte nicht besser sein können. Khaleesi hat sich wunderbar eingelebt und jeden, der ihr über den Weg läuft, zieht sie sofort in ihren Bann. Sie ist wahrlich ein Engel auf vier Pfoten.
1000 Dank, dass sie uns diese wundervolle Hündin anvertraut haben.
Herzliche Grüße
Familie Maric

Angie


Hallo liebe Frau Michenfelder, liebes Tierhilfe-Team🥰
ich wollte ihnen ein Update zu Angie geben. Uns geht es super! Angie hat sich toll entwickelt und ich glaube zu spüren, dass sie glücklich ist weil sie merkt, dass sie angekommen ist 😊 Ich bin ihnen sehr dankbar für das Vertrauen. Ich liebe Angie über alles und es war die aller beste Entscheidung!
Ich wünsche Ihnen und dem Verein alles Gute und hoffe Sie alle sind gesund und munter vor allem in dieser schwierigen Zeit 🍀😊
Viele Grüße Sarah und Angie 🥰🐶

Gandhi


Grüße von Gandhi, der seit Januar bei uns ist und endlich sein Hundeleben genießen darf - er freut sich über alles was um ihn herum passiert.

Lilly


Liebes Tierhilfe Menorca Team,
Lilith, jetzt kurz Lilly, ist jetzt seit 9 Monaten bei uns. Als verängstigtes Wesen kam sie an und hat sich inzwischen zu einem sehr lebenslustigen Hundemädchen, auch dank ihrer 2 4beinigen Jungs, entwickelt. Ihr geht ihr kleines Rudel über Alles und versucht es immer zusammenzuhalten.
Beim Gassigehen ist Leine angesagt, da Madame einen ordentlichen Jagdtrieb zeigt, jedoch kurz beim Spielen und am Strand kann man sie laufen lassen, wobei Lilly Strand und Meer extrem toll findet. Wir wollen den Kleinen Sonnenschein nicht mehr missen.
Anbei ein paar Fotos von Lilly mit ihren Jungs.
Mit lieben Grüßen
Thomas und Christine

Azura


Hallo,
Ich heiße Azura (Pinkie) und bin seit fast 3 Monaten bei meinem frauchen und Herrchen. Ich habe mich super eingelebt, darf schon draußen ohne Leine laufen und das klappt super. Ich bin immer noch sehr verspielt aber das macht meinen Besitzern gar nichts aus 🤗
Wir sind so froh das wir unsere kleine bei euch geholt haben.
Gruß
Janine mit Azura

Frodo


Ein frohes Neues Jahr, allen Zwei- und Vierbeinern wünscht
Familie Schäffner zusammen mit Liebling Frodo( alias Mico!)😇

Jiminy


Heute, am 02.01.2020 feiern wir Jiminys ersten Jahrestag als Mitglied in unserer Familie.
Seit wir den kleinen Frechdachs, der sich auf dicken Pfoten in unsere Herzen geschlichen - oder sie vielmehr im Sturm erobert hat, bei seiner Pflegestelle abholen durften, hat sich viel verändert. Jiminy hat unser Leben gehörig umgekrempelt und uns als Hundeanfänger ganz schön gefordert, aber wir freuen uns an jedem Tag darüber, dass wir uns für ihn entschieden haben.
Vielen Dank an die Tierhilfe Menorca für ihren unermüdlichen Einsatz und vielen Dank für unseren Jiminy!

Buddy


Hallo liebes Team von der Tierhilfe Menorca,
am 24.02.2019 habe ich Buddy als „nur“ Pflegestelle in Wiesloch abgeholt. Ziemlich schnell stellte sich heraus, dass der kleine Kerl ein ganz besonderes Schätzchen ist. Liebevoll, sehr verschmust, verträglich mit Hund und Katz, gelehrig und folgsam.
Was soll ich sagen: als bekennender Pflegestellenversager bereue ich keine Sekunde, dass ich mich dazu entschieden haben, Buddy für immer zu mir zu nehmen und ihm ein neues Zuhause zu geben.
Mit meiner Ersthündin Maya versteht er sich prächtig und die beiden bilden ein prima Team. Buddy macht alles mit. Er hat die Hundeschule inzwischen erfolgreich abgeschlossen und ich freue mich auf hoffentlich noch viele Jahre mit dem Süßen.
Euch vielen Dank für Euren Einsatz und glückliches, gesundes Jahr 2020.
Mit freundlichen Grüßen
Brigitte mit Buddy und Maya

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.