© by Tierhilfe Menorca e.V

Jack


Hallo,
hier läuft alles bestens... In Haus und Garten klappt das mit der Bindung zwischen Jack und uns schon echt super - wir barfen inzwischen und geben das Futter nur noch über den Futterbeutel ! Dadurch klappt es wie gesagt drinnen schon sehr gut - allerdings ist Jack ( und er heißt immernoch so !!! ) draußen noch sehr wenig ansprechbar (man merkt ihm den Jagdhund schon sehr an...) - aber heute hatte ich das Gefühl, mit viiiiiiiel Geduld und Spucke kriegen wir das auch noch hin. Außerdem habe ich uns schon fürs Fährtentraining und ein Anti-Jagd-Training angemeldet!!! Ans Fahrrad gewöhnen tun wir ihn auch schon - einer hat Jack und ein zweiter schiebt das Rad daneben - klappt schon gut. Inzwischen hat Jack das Herz der kompletten Familie und auch unserer Freunde erobert!!! Auch hat er in der Nachbarschaft schon ausgelassen mit zwei süßen kastrierten freundlichen Rüden in einem abgezäunten Garten ausgelassen toben können - man hat der danach gut geschlafen ;-D Er ist wiklich ein Charmebolzen ;-) und manchmal denke ich, er könnte in seinem früheren Leben auch Clown gewesen sein!!!
Vielen Dank an Edith Langenstein, dafür, dass sie uns Jack so schnell anvertraut hast - wir möchten ihn schon jetzt nicht mehr missen wollen und wir denken (es sieht auch jeden Tag danach aus), dass der Kleine sich auch bei uns wohl fühlt und sich immer sicherer fühlt (die Couch gibt er schon nur noch gegen Protest auf !!!)
Ganz herzliche Grüße aus dem schönen Rheinland
Kerstin und Ralf
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok