Am 22.06.2017 fand unser gemeinsames Hundetraining der Tierhilfe Menorca-Pflegestellen mit unserem Hundetrainer Raphael Klatt und ihren Pflegehunden und eigenen Hunden statt. Bei schweißtreibenden Temperaturen haben wir sehr viel Neues über Hundetraining und Körpersprache bei Hunden und Menschen gelernt. Jede Pflegestelle konnte ihre Fragen los werden, die dann in der Runde besprochen und trainiert wurden. Das Leinentraining sah natürlich bei unserem Trainer total easy aus, aber selbst werden wir jetzt noch etwas mit unseren Hunden trainieren dürfen.
Alles in Allem war es ein sehr gelungener Abend, mit interessanten Informationen, motivierten Pflegestellen und unseren tollen Pflegehunden. Sie haben das ganze Training toll mitgemacht, ob entspannt bei der Theorie, oder aufmerksam im Training. Es hat mal wieder echt Spaß gemacht.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Hundetrainer Raphael Klatt aus Speyer und unseren tollen Pflegestellen, dass sie sich einen ganzen Abend Zeit für uns und unsere Hunde genommen hatten.

Spendenkonto:
Tierhilfe Menorca e.V.
IBAN: DE58 6609 0800 0006 9878 50
BIC: GENODE61BBB

tierhilfe menorca on facebook


centron

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.